Turniere

An den Generationen-Jassturnieren treten 2er-Teams mit einem Altersunterschied von mindestens 15 Jahren im Partnerschieber gegeneinander an. Die Turniere sind eine optimale Gelegenheit für Kinder und Jugendliche, mit dem Vater, der Grossmutter, dem Götti oder der Nachbarin spannende Jassstunden zu verbringen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Erinnerungsgeschenk.

Pro Jassturnier gibt es einen Klassenpreis zu gewinnen: Die Schulklasse, die mit den meisten Generationen-Paaren am Turnier teilnimmt, gewinnt einen Klasseneintritt in die Bäderwelt Säntispark in Abtwil. Ausnahme: Bei den Generationen-Jassturnieren in Münchenstein und Rüschlikon sowie an der Messe 50plus in Weinfelden gibt es keine Klassenpreise.

Info zur Anmeldung

Teilnehmende können sich in fixen Zweierteams mit einem Altersunterschied von mindestens 15 Jahren anmelden. Diese Paare ändern während des ganzen Turniers nicht. Einzelpersonen können sich nicht anmelden.

Modus und Regeln

Info zur Anmeldung

Teilnehmende können sich in fixen Zweierteams mit einem Altersunterschied von mindestens 15 Jahren anmelden. Diese Paare ändern während des ganzen Turniers nicht. Einzelpersonen können sich nicht anmelden.

Modus und Regeln

Unseren Newsletter schon abonniert?

Jetzt abonnieren

Unseren Newsletter schon abonniert?

Jetzt abonnieren